Contergangeschädigte Hessen e.V.

für unsere gehörlosen Freunde

Startseite

Navigation

News

Informationen

unsere Termine

Links

Kontakt

unser Verband

Satzung

Vorstand

Schirmherr

Ehrenmitglieder

VR 80327
(Amtsgericht DA)

Presse

Archiv

Impressum

© 2014 Contergangeschädigte Hessen e.V.

Besucher:

Vergangene Veranstaltungen:

in 2012
in 2011
in 2010

2012

02.- 04. Nov 2012

Begegnungswochenende mit
außerordentlicher Mitgliederversammlung und
Infonachmittag in Marburg


Auf der Mitgliederversammlung im Juni äußerten die anwesenden Mitglieder mehrheitlich den Wunsch nach einem zweiten Treffen / Begegnungswochenende in 2012.

Als Örtlichkeit wurde Mittelhessen gewünscht.

So trafen wir uns im WelcomeHotel Marburg.


Wer wollte, konnte wieder Freitag, 02.11., anreisen.


Samstagvormittag, 03.11.,

fand die außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Der Grund hierfür war, dass unser zuständiges Finanzamt einige Passagen in der Satzung aus 2010 bemängelte.

Der Vorstand überarbeitete die Satzung nach den Vorgaben, stimmte sie mit dem Finanzamt ab, und die Mitgliederversammlung stimmte ihr zu.

Ein weiterer wichtiger Punkt war die Möglichkeit für den LV Hessen, mit einem spanischen Filmteam bei der Erstellung eines Dokumentarfilmes zum Thema Contergan zu kooperieren. Die Mitgliederversammlung stimmte diesem Vorhaben zu.


Am Samstagnachmittag, 03.11.,

waren zum Infonachmittag geladen:

- Dr. Schulte-Hillen, Mitglied der medizinischen Kommission,

- Dr. Graf, Mitglied der medizinischen Kommission,

- RA Schucht, Mitglied des Vorstandes der Conterganstiftung.

Die Mitglieder hatten die Möglichkeit, Fragen zur Verfahrensweise bei Neu- und Revisionsanträgen und Vorgehensweise bei der Begutachtung zu stellen.

Auch kritische Stimmen zur Geheimhaltungstaktik und Abstimmungsverhalten im Stiftungsrat wurden laut.

Der Tag klang mit einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen aus.


Für diejenigen, die Lust hatten, gab es zum Abschluss am Sonntag, 04.11., noch eine Märchenstunde in der Tradition der Geschichtenerzähler auf mittelalterlichen Märkten.

15. Sep 2012

Stammtisch in Frankfurt

15.- 17. Jun 2012

Begegnungswochenende mit Mitgliederversammlung
in Bad Sooden-Allendorf


Am Freitagabend, 15.06., und am Samstagmorgen, 16.06.,

reisten 24 Mitglieder aus ganz Hessen nach Bad Sooden-Allendorf.

Dieses Mal hatten wir die Mitgliederversammlung nach Nordhessen verlegt, damit auch die Mitglieder aus Nord- und Mittelhessen einmal in den Genuss einer kürzeren Anreise kamen.

Ein Großteil der Nordhessen nutzte dann auch die Gelegenheit.


Der Vorstand hatte dieses Mal ganz bewusst keinen offiziellen Infoteil eingeplant.

Das Wochenende stand ganz im Zeichen des gegenseitigen Austauschs. So blieb genügend Zeit, sich u.a. über Hilfsmittel, deren Beantragung, die Probleme mit dem dem Antrag des blauen Parkausweises und noch vielen anderen Themen, die uns auf der Seele brannten, auszutauschen!

Den Abschluss des Wochenendes am Sonntag, 17.06., war der gemeinsame Stadtrundgang in der "Stadt des Salzes" Bad Sooden-Allendorf.

17. März 2012

Stammtisch in Gießen

2011

25. - 27. Nov 2011

Aktionswochenende in Berlin

Anlässlich des 50. Jahrestags der Marktrücknahme von Contergan organisierten verschiedene Conterganverbände ein Aktionswochenende in Berlin.

Der LV Hessen war aktiv an der Organisation beteiligt.

Nähere Infos unter: www.contergan-ag50.de

12.- 14. Aug 2011

Begegnungswochenende in Künzelsau


Am Freitag, 12.08.,

konnte ab 15 Uhr angereist werden. Beim gemeinsamen Abendessen lernten wir uns alle besser kennen.


Samstag, 13.08.,

begann um 11:00 Uhr unser Infotag.

Wir hatten Referenten zu verschiedenen Themen eingeladen:

  • Leider war die Schmerztherapeutin verhindert.
    Doch unser Beiratsmitglied Jutta Sattler sprang mit einem adhoc Vortrag zum Thema "Hypnose zur Schmerzbewältigung" ein.
  • Die Information aus dem Sozialrecht durch die Rechtsanwältin Frau A. Bollmann aus dem Rheinland
    "Schwerbehinderung, Beantragung von Hilfsmitteln, Kfz-Hilfe, Leistungen aus der Pflegeversicherung, Umgang mit den Behörden bei sozialrechtlichen Ansprüchen"
    war sehr hilfreich für viele der Anwesenden.
  • Weiter ging es nach der Mittagspause mit der Zahnärztin Frau Dr. E. Streletz zum Thema "Prophylaxe Paradontitis".
  • Den Abschluss machte der Rentenberater Herr T. Jokusch mit "Rente wegen Erwerbsminderung".

Kopien der Vorträge können in unserer Geschäftsstelle angefordert werden:

Contergangeschädigte Hessen e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 14
65474 Bischofsheim
Tel.: 0 61 44 - 96 00 60 7
Fax: 0 61 44 - 96 04 61
info [at] contergan-hessen [dot] de


Der Abschluss des Tages war wieder ein gemütliches gemeinsames Abendessen.

Am Sonntag, 14.08.,

fand das Wochenende ein sonniges Ende mit einer gemeinsamen Planwagenfahrt.

07. Mai 2011

Mitgliederversammlung

Von 10:00 - 13:00 fand die Jahreshauptversammlung 2011 im Mercure Hotel Airport, Kelsterbach, statt.

Kurzbericht zur Mitgliederversammlung folgt in Kürze.

Offener Informationsnachmittag

Von 14:00 - 17:00 waren folgende Themen geplant:

1. Forschungsstudie der Conterganstiftung
"CONTERGAN - Wiederholt durchzuführende Befragungen zu Problemen, speziellen Bedarfen und Versorgungsdefiziten von contergangeschädigten Menschen"

Ilonka Stebritz und Thorsten Albrecht, Mitglieder des Beirates des BV, haben zugesagt.

Präsentation des BV zur Studie >>>

Ebenfalls war Frau Ding-Greiner, Mitarbeiterin des Instituts für Gerontologie, Heidelberg, anwesend. Sie arbeitet maßgablich mit Herrn Prof. Kruse an der Studie mit.

Der Bericht folgt in Kürze.

2. Sprachsteuerung der Computers
Die Fa. Brandt Sprachsteuerungssysteme war angefragt. Aus Krankheitsgründen fiel dieser Punkt leider aus.

09. April 2011

Fragebogen - Info

Der LV Hessen bot Unterstützung zum Verständnis des Fragebogens der Conterganstiftung an.

Alfonso Fernandez und Britta Schwill standen den (schwerpunktmäßig gehörlosen) Teilnehmern mit Rat zur Seite.

2010

03. Oktober 2010

Schiffstour auf dem Main

Bericht >>> Bilder >>>

10. August 2010

Solidaritätsfest in Sinzig

Von Hessen waren 9 Personen bei dem vom BCG und der ICTA veranstalteten Fest. Anlass war, dass die ARD den Film "Nobody's Perfect" am 10.08. sendeten.

Bericht und Presse zum Fest auf der Homepage des LV NRW >>>.

Photos (von Eveline Lemke, Bündnis90/die Grünen RLP >>>.

19. Juni 2010

Jahreshauptversammlung 2010 in Raunheim

... und hier die geänderte Satzung >>>.

sonstige Anlagen können erfragt werden bei

Informationstagung in Raunheim

Die Informationsveranstaltung im Nachmittag startete mit dem Vortrag von Claudia Schmidt-Herterich zum Thema "persönliches Budget" und "Verhinderungspflege".

Unterlagen:

Weiter ging es mit Vertretern von

  • BCG (Bund Contergangeschädigte und Grünenthalopfer) (Andreas Meyer)

  • ConterganNetzwerk (Christian Stürmer)

  • ICTA (internationale Contergan & Thalidomid Allianz) (Udo Herterich).

Alle Redner waren sich einig, dass alle genannten Vereinigungen im Grunde genommen das gleiche Ziel haben, wenn auch der Weg dorthin unterschiedlich ist.

In angenehmer und entspannter Atmosphäre kam es zum konstruktiven Dialog der Redner untereinander und mit den Teilnehmern.

Zusammenfassung der Vortragsinhalte >>>.

29. Mai 2010

Messe für Menschen mit und ohne Behinderung

04./05. Mai 2010

Fachgespräch der LINKEN
zum 2. Conterganstiftungsänderungsgesetz

Menschenkette "Inklusion für Alle"

Text: Konny Vollbrecht/Petra Hilbert

Video: Oliver Linner

30. Jan 2010

Jahreshauptversammlung 2009 in Hochheim